Lovegra kaufen

Lovegra das Viagra für die Frau

Unter dem Namen Lovegra wird als Viagra für die Frau angeboten. Jetzt Lovegra bestellenEs enthält den gleichen Wirkstoff wie das Original für den Mann. Zwar konnte in wissenschaftlichen Studien eine Wirksamkeit nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden, aber letztlich sorgt Sildenafil auch bei der Frau für die Entspannung im Beckenbereich, die für einen erfolgreichen Sex notwendig ist. Da vor allem die so genannte glatte Muskulatur entspannt wird, kann vor allem den Frauen geholfen werden, die auf Grund der fehlenden Entspannung sonst Schmerzen beim Einführen des Gliedes haben. Darunter leidet natürlich das Vergnügen am Sex erheblich und das kann so weit führen, daß sexuelle Aktivitäten von den betroffenen Frauen komplett verweigert werden. Das wiederum ist dann häufig der Grund, warum auch langjährig ansonsten gut laufende Beziehungen in die Brüche gehen.

Bei einer ausreichend hohen Dosierung von Lovegra kann auch die Durchblutung des Genitalbereiches der Frau erreicht werden. Das wiederum ist eine unverzichtbare Voraussetzung dafür, daß die beim Sex entstehenden Nervenreize sehr schnell und effektiv weiter vermittelt werden können. Diese Nervenreize und die damit verbunden kaskadenartigen Reaktionen des Körpers sind eine wichtige Voraussetzung, um als Frau zum Orgasmus kommen zu können.

Schaut man sich die Statistiken an, die Gynäkologen und Psychologen an, dann findet man eine ständig steigende Anzahl von

Lovegra für Frauen

Frauen, für die ein permanent fehlender Orgasmus der Grund ist, einen Arzt zu konsultieren. Ähnlich wie bei der erektilen Dysfunktion beim Mann können auch hier nur in sehr wenigen Fällen organische Ursachen gefunden werden. Auch fehlendes Einfühlungsvermögen oder eine geringe Ausdauer des Partners kann nicht überall eine plausible Erklärung für einen fehlenden Orgasmus der Frau liefern. Lovegra, das sogenannte Viagra für die Frau zeigt, daß zu 81% Sicherheit mehr Freude am Geschlechtsverkehr bei Frauen besteht. Dieser Wert ist sehr hoch, wenn man bedenkt, daß normale Potenzmittel für Männer einen Faktor um 75% haben.

Die Hauptfaktoren, die zu diesem Krankheitsbild führen, sind ständiger Streß oder die Nachwirkungen von schweren Erkrankungen, Unfällen, Operationen oder psychisch extrem fordernden Situationen. Das bezeichnet der Mediziner als posttraumatische Belastungsstörung oder kurz PTBS. Dort könnten auch andere Therapien zum Einsatz kommen, aber sie bringen oft entweder keinen Erfolg oder bewirken erst nach sehr langen Behandlungszeiträumen erste Ergebnisse.

Bevor Sie Lovegra bestellen lesen Sie bitte folgenden Abschnitt genau durch:

Lovegra hat auf Grund des eingesetzten Wirkstoffs Sildenafil genau die gleichen Risiken und Nebenwirkungen wie Viagra. Die zeitgleiche oder zeitnahe Gabe von nitrathaltigen Medikamenten kann zu fatalen Wechselwirkungen führen. NO-Donatoren wie das Szenemedikament „Poppers“ oder die Verwendung eines Nitrolingualsprays sollten ebenfalls gute Gründe sein, auf die Einnahme von Lovegra zu verzichten. Das Auftreten allergischer Reaktionen macht das sofortige Eingreifen eines Arztes notwendig.

Der Wirkstoff Sildenafil und damit auch das Präparat Lovegra führt bei ungefähr zehn Prozent der Probanden zu vorübergehenden Kopfschmerzen oder Gesichtsrötungen. Von Problemen mit dem Verdauungstrakt berichtet etwa jede 30. Patientin. In ähnlichen Größenordnungen kann auch eine verschnupfte Nase auftreten. Diese Erscheinungen klingen aber beim Nachlassen der bis zu 36 Stunden andauernden Wirkung von Lovegra von ganz allein wieder ab.

Sicher im Internet Viagra für die Frau bestellen?

Lovegra kaufen Sie in Tablettenform mit einem Wirkstoffanteil von 100 mg Sildenafil pro Tablette. Die kleinste Menge, die bestellbar ist, sind meistens 8 Tabletten in einer Apotheke. Hier sollte dringend die Seriosität der Internet-Shops genau unter die Lupe genommen werden.

Mehr über Lovegra gibt’s beim Blog: www.lovegra-original.com.